Zurück

Der ThomasLloyd Cleantech Infrastructure Fund erneut mit AA ausgezeichnet.

Fazit (11.2016): „Die Analyse der bereits getätigten Investitionen bestätigt im Wesentlichen die Rentabilitätsannahmen des Investmentmanagers. Das Portfolio wird dabei aktiv nach definierten Anlagerichtlinien und -beschränkungen verwaltet. Hierbei kommt für die Projektauswahl und das Asset Management ein standardisierter Investmentprozess zur Anwendung, der geltende Industriestandards institutioneller Investoren an Infrastrukturinvestitionen erfüllt. Der Einfluss von Ausfallrisiken auf Einzelinvestmentebene wird durch eine hohe Projektdiversifizierung auf Portfolioebene gemindert.”

Dextro_Rating_Thomas_Lloyd_CTIF_11/2016