Der ThomasLloyd Cleantech Infrastructure Fund mit AA ausgezeichnet.

Fazit (08.05.2014): „Die Analyse der bereits getätigten Investitionen bestätigt im Wesentlichen die Rentabilitätsannahmen des Investmentmanagers. Das Portfolio wird dabei aktiv nach definierten Anlagerichtlinien und -beschränkungen verwaltet. Hierbei kommt für die Projektauswahl und das Asset Management ein standardisierter Investmentprozess zur Anwendung, der geltende Industriestandards institutioneller Investoren an Infrastrukturinvestitionen erfüllt. Der Einfluss von Ausfallrisiken auf Einzelinvestmentebene wird durch eine hohe Projektdiversifizierung auf Portfolioebene gemindert.

Dextro_Rating_Thomas_Lloyd_CTIF_052014

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen