HOHE MARKTEXPERTISE PLUS ETABLIERTE NETZWERKE – BESTE VORAUSSETZUNGEN, UM DAS BOOMENDE ASIEN MIT DEM REST DER WELT ZU VERBINDEN.

Asset Management

Seit seiner Gründung steht das Unternehmen ThomasLloyd für Nachhaltigkeit in allen Bereichen seines Handelns. So schaffen wir mit unseren Projekten nachhaltige Werte –für unsere Investoren, aber auch für die Gesellschaft als Ganzes. Mit diesem ganzheitlichen Ansatz setzen wir auf ein innovatives, risikoadjustiertes Asset Management und erwirtschaften nachhaltig überdurchschnittliche Renditen auf das von unseren Investoren anvertraute Kapital.

Asset Management

Merchant Banking

ThomasLloyd Capital (TLC) gehört zu den weltweit führenden Spezialisten, die sich ausschließlich mit Investments im Infrastruktur-Sektor Asiens befassen. TLC unterstützt die Entwicklung und Finanzierung asiatischer Infrastrukturprojekte, die das Leben der Menschen vor Ort deutlich verbessern. Besonders im Vordergrund stehen die Schwellenmärkte Asiens, in denen ein essenzieller Nachholbedarf in den Bereichen Energie, Ver- und Entsorgung sowie Transport und Verkehr besteht. In diesen Ländern bietet ThomasLloyd flexible Finanzierungslösungen an – auf Basis seiner branchenführenden Expertise und einem langjährigen Track Record. Der Fokus liegt hier insbesondere auf der Unterstützung privater Infrastrukturprojekte mit einem starken Social Impact.

Merchant Banking

Als „Enabling Investor“ unterstützen wir Projekte von Anfang an. Wir verhelfen Greenfield Projekten dazu, in Betrieb zu gehen und formen aus Einzelprojekten Infrastrukturplattformen. In der Kombination aus Kreativität, Kompetenz und Erfahrung trägt unser aktiver Ownership-Ansatz durch die Errichtung der erforderlichen Infrastruktur zur gesellschaftlichen Entwicklung bei und generiert zugleich attraktive Renditen für unsere Kunden.

T.U. Michael Sieg, Chief Executive Officer

News

09.2021
  |  

Wachstumsregion Asien bietet Anlagechance

In seinem Artikel in der NZZ-Beilage zum Thema Sustainability beschreibt Nick Parsons, welche Investitionsmöglichkeiten in nachhaltige Vermögenswerte Schwellenländer im Vergleich zu entwickelten Märkten bieten.

Neue Zürcher Zeitung (18.09.2021): Wachstumsregion Asien bietet Anlagechance

09.2021
  |  

In nachhaltige Infrastrukturmaßnahmen in Asien investieren

Impact Investing in nachhaltige Infrastruktur in Schwellenländern bietet mehr Chancen als Herausforderungen. In ihrem Gastartikel in EXXECNEWS legt Nandita Sahgal Tully dar, weshalb die Schaffung neuer Versorgungsstrukturen in Asien eine weitaus größere Wirkung auf die Umwelt hat als im Westen.

EXXECNEWS, 13.09.2021: “In nachhaltige Infrastrukturmaßnahmen in Asien investieren”

09.2021
  |  

ESG in Asien: „Die Chancen Indiens sind so groß wie sein Ehrgeiz“

Indien bekommt bei Weitem nicht so viel Aufmerksamkeit wie China. Doch dabei ist das Land für den Kampf gegen die Klimakrise womöglich noch wichtiger. Schließlich steigt in keinem Land der Energiebedarf schneller. Im Interview erläutert Nick Parsons die Chancen, die sich hier für Infrastruktur-Investoren anbieten.

Mehr lesen