HOHE MARKTEXPERTISE PLUS ETABLIERTE NETZWERKE – BESTE VORAUSSETZUNGEN, UM DAS BOOMENDE ASIEN MIT DEM REST DER WELT ZU VERBINDEN.

Asset Management

Seit seiner Gründung steht das Unternehmen ThomasLloyd für Nachhaltigkeit in allen Bereichen seines Handelns. So schaffen wir mit unseren Projekten nachhaltige Werte –für unsere Investoren, aber auch für die Gesellschaft als Ganzes. Mit diesem ganzheitlichen Ansatz setzen wir auf ein innovatives, risikoadjustiertes Asset Management und erwirtschaften nachhaltig überdurchschnittliche Renditen auf das von unseren Investoren anvertraute Kapital.

Asset Management

Merchant Banking

ThomasLloyd Capital (TLC) gehört zu den weltweit führenden Spezialisten, die sich ausschließlich mit Investments im Infrastruktur-Sektor Asiens befassen. TLC unterstützt die Entwicklung und Finanzierung asiatischer Infrastrukturprojekte, die das Leben der Menschen vor Ort deutlich verbessern. Besonders im Vordergrund stehen die Schwellenmärkte Asiens, in denen ein essenzieller Nachholbedarf in den Bereichen Energie, Ver- und Entsorgung sowie Transport und Verkehr besteht. In diesen Ländern bietet ThomasLloyd flexible Finanzierungslösungen an – auf Basis seiner branchenführenden Expertise und einem langjährigen Track Record. Der Fokus liegt hier insbesondere auf der Unterstützung privater Infrastrukturprojekte mit einem starken Social Impact.

Merchant Banking

Als „Enabling Investor“ unterstützen wir Projekte von Anfang an. Wir verhelfen Greenfield Projekten dazu, in Betrieb zu gehen und formen aus Einzelprojekten Infrastrukturplattformen. In der Kombination aus Kreativität, Kompetenz und Erfahrung trägt unser aktiver Ownership-Ansatz durch die Errichtung der erforderlichen Infrastruktur zur gesellschaftlichen Entwicklung bei und generiert zugleich attraktive Renditen für unsere Kunden.

T.U. Michael Sieg, Chief Executive Officer

News

08.2022
  |  

ThomasLoyd ernennt Leiter für Corporate, Wholesale und Institutional Marketing

ThomasLloyd hat Marc Fischer zum Managing Director und Head of Corporate, Wholesale and Institutional Marketing ernannt. In dieser neu geschaffenen Position wird Fischer für die Marketingaktivitäten im Segment der professionellen und institutionellen Anleger weltweit verantwortlich sein. Er arbeitet seit dem 2. August von Zürich aus und berichtet direkt an den Chief Executive Officer Michael Sieg.

Lesen Sie den kompletten Artikel hier

08.2022
  |  

Impact-Boutique holt Kader mit Karrierestation bei der CS

Der auf Impact-Investitionen spezialisierte Vermögensverwalter Thomas Lloyd hat einen neuen Vertriebsmanager engagiert. Der Neue kommt von Fidelity und war zuvor jahrelang bei der Credit Suisse.

Die Investmentfirma ThomasLloyd hat per 2. August Marc Fischer als Managing Director berufen. Auf der neu geschaffenen Position des Head of Corporate, Wholesale and Institutional Marketing werde er die Überwachung der Marketing-Aktivitäten des Unternehmens bei professionellen und institutionellen Anlegern auf der ganzen Welt verantwortlich sein.

Lesen Sie den kompletten Artikel hier

08.2022
  |  

ThomasLloyd stellt Marketing unter neue Führung

ThomasLloyd hat Marc Fischer zum Managing Director und Head of Corporate, Wholesale and Institutional Marketing ernannt. Er war zuletzt bei Fidelity International in Zürich tätig.

In dieser neu geschaffenen Position als Leiter Corporate Marketing bei ThomasLloyd wird Marc Fischer für die Marketingaktivitäten im Segment der professionellen und institutionellen Anleger weltweit verantwortlich sein, wie der unabhängige Impact-Investor, Berater und Vermögensverwalter am Donnerstag mitteilte. Fischer arbeitet seit Anfang August von Zürich aus und berichtet direkt an den CEO Michael Sieg.

Lesen Sie den kompletten Artikel hier